tl_files/ipvch/inserate/ba_neckertal_08.gif

tl_files/ipvch/inserate/19-5-12_Banner_BMMB.gif

News zu Islandpferde-Zucht

Zuchtkurs / Beurteilungsreise für Fohlen- und Jungpferde

Die Zuchtkommission organisiert vom 13.-15. September 2019 interessante Anlässe.
Am 13.9. findet eine Weiterbildung für Zuchtsachverständige und ZSV-Anwärter statt.
Am 14.9. lernen Zucht-Intererssierte, Gebäude und Reiteigenschaften zu beurteilen.
Und schliesslich wird am Tag darauf die Fohlen- und Jungpferdebeurteilung durchgeführt. Neu kommt die Zuchtkommission zu Ihnen auf den Hof, wenn mindestens drei Fohlen angemeldet werden.

Weitere Informationen zu den Anlässen bei den Zucht-Terminen

Equipe Suisse an der WM 2019 Berlin

Die Zucht- und die Sportkommissionen haben anlässlich der Schweizermeisterschaften der Islandpferde in Brunnadern vom 26.-30. Juni 2019 die Selektionen für die Islandpferde-Weltmeisterschaften 2019 in Berlin vorgenommen und folgende Reiterpaare und Zuchtpferde nominiert:

Nominierte Reiterpaare und Zuchtpferde für WM 2019

WorldFengur-Zugang und eigene Einträge

Die Zuchtkommission möchte auf folgende Punkte bezüglich WorldFengur hinweisen:

  • Der alte Besitzer kann einen Besitzerwechsel in WorldFengur unter EIGENE PFERDE/PADDOCK seit diesem Jahr selber vornehmen. Dies entbindet den neuen Besiter allerdings nicht davon, den Besitzerwechsel im Equidenpass offiziell bei der IPV CH eintragen zu lassen (Link zu Equidenpässe).
  • alle Mitglieder der IPV CH einen Gratiszugang zu WorldFengur beantragen können (Link zu Gratiszugang World Fengur).

Ergebnisse Fohlenbeurteilung

Die Ergebnisse der Fohlenbeurteilungen vom 15./16.9.2018 in Osterfingen und Münsingen sind im folgenden Dokument zusammengefasst:
 Ergebnisse Fohlenbeurteilung 2018

WM-Qualifikations-Zuchtbeurteilung

Am 17./18. Mai 2019 findet auf dem Reithof Neckertal in Brunnadern die Qualifikations-Zuchtbeurteilung für die WM 2019 in Berlin statt. Genauere Informationen dazu folgen.