tl_files/ipvch/inserate/19-5-12_Banner_BMMB.gif

tl_files/ipvch/inserate/ba_neckertal_08.gif

Vereins-News

Ergebnisse schriftliche GV 2020

Die Stimmen der schriftlichen Durchführung der Wahlen und Abstimmungen der Generalversammlung 2020 sind ausgezählt und die Ergebnisse im folgenden Dokument ersichtlich:

Ergebnisse der GV 2020

Der Vorstand der IPV CH freut sich sehr, dass alle Traktanden mit wenigen Gegenstimmen und Enthaltungen angenommen wurden. Ebenfalls sind alle ehrenamtlichen Mitglieder der Kommissionen sowie der Vorstand wiedergewählt bzw. neu gewählt wurden.

Folgende Mitglieder erhielten Diplome und Auszeichnungen zugesandt:

Jeannine Häfliger Anerkennung Trainer C
Delia Dätwyler Anerkennung Trainer C
Justine Rufener Anerkennung Trainer C
Michelle Lutz Anerkennung Trainer C
Livio Fruci Anerkennung Reitabzeichen 3
Catherine Mynn Trainer A
Roman Spieler Trainer A
Fabienne Siegenthaler Jungpferdebereiter
Dominique Zimmermann Zuchtsachverständige
Lisa Staubli Zuchtsachverständige
Nicole Gerber Zuchtsachverständige
Manuela Zürcher Zuchtsachverständige
Stefanie Schleiss Zuchtsachverständige
Ragna Engeli Zuchtsachverständige
Susanne Walter Zuchtsachverständige
Linnéa Wydler Zuchtsachverständige
Barla-Catrina Isenbügel Trainer des Jahres 2019
Sandra und Roger Scherrer Fohlen des Jahres 2019 - Elddis vom Neckertal
Markus Albrecht-Schoch Reiter des Jahres 2019 - Erwachsene
Livio Fruci Reiter des Jahres 2019 - Junioren
Joel Tomaselli Reiter des Jahres 2019 - Jugend
Markus Albrecht-Schoch Passreiter des Jahres 2019

Reiter des Jahres 2019

Weil aufgrund des Versammlungsverbots die Generalversammlung nur schriftlich stattfinden konnte, wurden die Pokale und Auszeichnungen für die Reiter des Jahres persönlich von Mitgliedern der Sportkommission übergeben.

Folgende Reiter des Jahres 2019 wurden von den Mitgliedern der IPV CH gewählt:

Erwachsene: Markus Albrecht-Schoch
Junioren: Livio Fruci
Jugend: Joel Tomaselli

Herzliche Gratulation!

Video der Preisübergaben

Turniere und Schweizer Meisterschaften

Aufgrund der Lockerungen ab dem 6. Juni 2020 sind wieder Turniere im Pferdesport möglich.
Die Sportkommission hat zusammen mit den Veranstaltern die Durchführung folgender Turniere kommuniziert:

27. Juni 2020: Sport A/B-Turnier in Brunnadern (nur Vorentscheidungen)
28. Juni 2020: Sport C-Turnier in Brunnadern (mit Vor- und Endausscheidungen)
6.-9. August 2020: Schweizer Meisterschaften in Brunnadern
23. August 2020: Hackenberger Hallenturnier in Balterswil
(wie geplant)
4./5. September 2020: Engjavatni-Cup in Horgenberg
6. September 2020: Einsteigerturnier Lieburg in Esslingen
(wie geplant)
19./20. September 2020: Basel Tölt
(wie geplant)
10. Oktober 2020: Tagesturnier in Osterfingen mit Sport B/C-Prüfungen
31. Oktober 2020: SwissMót
(wie geplant)

Die Veranstalter werden, wie vom Bundesrat gefordert, ein Schutzkonzept erarbeiten.

Bundesbeschluss vom 27.5.2020: Weitere Lockerungen ab 6. Juni

In seiner Pressekonferenz vom 27. Mai 2020 hat der Bundesrat weitere Lockerungen der Corona-Massnahmen kommuniziert. Für den Pferdesport bedeutet dies, dass ab dem 6. Juni 2020 wieder Pferdesportveranstaltungen, einschliesslich Brevetprüfungen, durchgeführt werden können und Reitschulen grünes Licht für Gruppenunterricht und Reitlager erhalten. Es gelten aber weiterhin gewisse Schutzmassnahmen und eine Registrierungspflicht.
Der SVPS hat dazu folgende Medienmitteilung verfasst:

Weitere Lockerungen für den Pferdesport ab 6. Juni 2020

GV 2019 der IPV CH

Die IPV CH hat an der GV vom 30. März 2019 folgende Ehrungen vorgenommen:

Reiter des Jahres 2018:

Erwachsene: Silvia Ochsenreiter-Egli
Junioren: Livio Fruci
Jugend: Indira Scherrer

Schnellster Rennpasser 2018:
Markus Albrecht-Schoch mit Kóngur frá Lækjamóti

IPV CH-Awards:
Besondere Verdienste um das Islandpferd: Barla-Catrina Isenbügel

Die IPV CH gratuliert allen Preisträgern herzlich!

Reiter des Jahres 2018 Passreiter des Jahres - Award für Barla

Sitzungsprotokolle des Vorstands

Protokolle der Vorjahre sind im Archiv