Svisshólar

Island Tours AG

tl_files/ipvch/inserate/19-5-12_Banner_BMMB.gif

tl_files/ipvch/inserate/ba_neckertal_08.gif

www.litlahest.ch

PS Sattel

News betreffend Islandpferde-Sport

Nationalkader 2017 (Nachtrag)

Leider wurde Ladina Sigurbjörnsson mit Styrtla fra Skarstad beim letzten Kaderupdate vergessen aufzuführen. Sie hat mit ihrer schnellen Stute Styrla dieses Jahr bereits zweimal die Kaderqualifikations-Limite in der Passprüfung übertroffen: einmal mit 7.75 in Andorf und einmal mit 8.13 Punkten in St. Radegrund. Wir entschuldigen uns hiermit bei Ladina für unser Versehen und wünschen diesem schnellen Paar weiterhin so tolle Ritte im Highspeed-Modus!

Nationalkader 2017

Wir begrüssen im Nationalkader Mathias Meier mit Hródný frá Minni-Völlum und Anna Richle mit Sólon vom Freyelhof. Bei den Junioren haben Paula Huber mit Emanon fra Merakerfjell und Céline Rolli mit Neisti frá Midkoti den Sprung ins Nationalkader geschafft.

Ebenfalls haben sich mit weiteren Pferden qualifiziert: Martin Heller mit Skuggi fra Kolungens Gard 2 und Lisa Staubli mit Máttur frá Leirubakka.

Die Sportkommission gratuliert herzlich und freut sich auf weitere schöne Vorstellungen von allen Reitern!

Nationalkader 2017

GV 2017 der IPV CH

Die IPV CH hat an der GV vom 18. März 2017 folgende Ehrungen vorgenommen:

Reiter des Jahres 2016:

Erwachsene: Markus Albrecht-Schoch
Junioren: Lena Studer
Jugend: Fabienne Helfenberger

Schnellster Rennpasser 2016:
Markus Albrecht-Schoch mit Kóngur frá Lækjamóti

IPV CH-Award:
Besondere Verdienste um das Islandpferd: Karin Heller

Die IPV CH gratuliert allen Preisträgern herzlich!

Impressionen der GV 2017

WM 2017 in Oirschot/Holland

Es freut uns, dass wir Jean-Paul Balz als Equipe Chef und Jessy Zeidler als Co-Equipe Chefin für die diesjährige "equipe suisse" gewinnen konnten.

Herzlichen Dank für euer Engagement.

Online-Nennungen - Bestätigungsmail

Liebe Turnierteilnehmer

Wenn ihr nach dem Absenden eurer Online-Nennung kein Bestätigungsmail erhalten habt, vergewissert euch bitte beim Veranstalter, ob eure Nennung tatsächlich eingegangen ist. Evtl. muss die Nennung nochmals eingegeben und abgeschickt werden.
Sportkommission IPV CH